You are currently viewing our generic site. We suggest you select a country based on your tax jurisdiction.

Deutschland

Schluss mit dem
Steuer-Albtraum

Mit unserem benutzerfreundlichen Krypto-Steuerrechner können Sie Ihre Daten importieren und Ihre Steuern in Sekundenschnelle berechnen. Unterstützt Hunderte von Börsen.
Konfigurierbare Steuereinstellungen
Deckt den Handel mit NFTs, DeFi & DEX ab
Integrationen für große Börsen, Wallets und Chains
crypto-hp hero

600+

Integrationen

>100 Tsd

Benutzer

>150 Mio.

Transaktionen

crypto-hp hero

Wir sind stolz darauf, unterstützt zu werden von

/assets/images/crypto-icons/airTreeLogo.svg
/assets/images/crypto-icons/20vcLogo.svg
/assets/images/crypto-icons/coinbaseLogo.svg

Leistungsstarke und genaue Steuerberichte

Unsere Plattform führt Steuerberechnungen genauer durch.Wir berücksichtigen sorgfältig komplizierte Steuerszenarien wie DeFi-Darlehen, DEX-Transaktionen, Gas-Gebühren, Handel mit Hebelwirkung und Staking Rewards.

Einfach verständliche Berechnungen

Wir bieten Ihnen eine vollständige Aufschlüsselung jeder Berechnung, sodass Sie genau verstehen, wie Ihre Steuern berechnet und welche Regeln angewendet wurden. Dabei gibt es flexible Regeln, um Ihre individuellen Umstände zu berücksichtigen.

Unterstützt den Handel mit DeFi & DEX

Unser Software funktioniert auch mit komplexen DeFi-Produkten.Haben Sie eine DEX, z. B. Uniswap, Pancakeswap oder SushiSwap, verwendet? Wir haben, was Sie brauchen.Wir unterstützen auch die beliebtesten LP- und Staking-Protokolle.Fügen Sie einfach Ihre öffentliche Wallet-Adresse hinzu.

Buchhalter vertrauen darauf

Branchenführende Buchhalter, die Wert legen auf ausführliche und genaue Berichte, vertrauen unserer Plattform.Falls Sie Buchhalter sind, nehmen Sie Kontakt zu uns auf und erfahren Sie mehr über unser Buchhalterportal und Preisgestaltung für Unternehmen.

Synchronisieren Sie über 600 Wallets und Börsen

Wir unterstützen alle lokalen und internationalen Börsen, z. B. Binance, Bitfinex und Coinbase.

Vervollständigen Sie Ihre Steuern in 3 einfachen Schritten

CryptoTaxCalculator hilft Ihnen mit nur einigen einfachen Schritten, Ihre Probleme im Zusammenhang mit der Vorbereitung Ihrer Krypto-Steuern zu verringern.

1

Fügen Sie Daten aus Hunderten Quellen hinzu

Laden Sie Ihren Transaktionsverlauf direkt über CSV- oder API-Integrationen hoch.Wir unterstützen Hunderte Börsen, Blockchains und Wallets.

importData

2

Wir helfen Ihnen bei der Kategorisierung von Transaktionen

Haben Sie auf einem DEX gehandelt? Erhalten Sie Staking-Belohnungen? An einem ICO teilgenommen? Wir haben Sie mit unserer Reconciliation Engine abgedeckt.

reviewTransactions

3

Erstellen Sie Steuerberichte für alle Geschäftsjahre

Unsere ausführlichen Berichte liefern Ihnen eine Aufschlüsselung der realisierten Kapitalgewinne und -erträge.Leiten Sie diese an Ihren Buchhalter weiter oder reichen Sie sie über Ihre Steuer-Software ein.

getReport

Unsere Kunden sind unsere größten Fans

WIE DARGESTELLT IN

Häufig gestellte Fragen

01.

Wie werden Krypto-Steuern in Deutschland berechnet?

Je nach Art der Kryptowährungstransaktion und Ihren individuellen Umständen müssen Sie womöglich Kapitalertragsteuern als auch Einkommensteuer zahlen.Beispielsweise müssen Sie gegebenenfalls Kapitalgewinne versteuern, wenn Sie aus dem Kauf und Verkauf von Kryptowährungen Gewinne erzielt haben, oder Einkommensteuer zahlen, wenn Sie durch das Halten von Krypto Zinsen verdient haben.

02.

Ich habe durch den Handel mit Kryptowährungen Geld verloren.Muss ich dennoch Steuern zahlen?

Je nachdem, wie Kryptowährungen in dein Land versteuert werden, kann es vorkommen, dass Anleger trotzdem Steuern zahlen müssen, egal, ob sie einen Gewinn oder Verlust gemacht haben.Je nach Ihren Umständen, werden Steuern für gewöhnlich zum Zeitpunkt der Transaktion realisiert und nicht als Gesamtposition am Ende des Geschäftsjahres.

03.

Wie berechne ich Steuern für Krypto bei Krypto-Transaktionen?

In die meisten Länder sind Sie verpflichtet, den Wert der Kryptowährung zum Zeitpunkt der Transaktionen in Ihrer lokalen Währung zu erfassen.Dies kann äußerst zeitaufwendig sein, wenn dies manuell erledigt , da die meisten Datensätze von Börsen keinen Referenzpreis bieten und die Daten unterschiedlicher Börsen nicht einfach kompatibel sind.

04.

Wie kann CryptoTaxCalculator Ihnen bei Krypto-Steuern helfen?

Sie müssen lediglich Ihren Transaktionsverlauf importierten und wir helfen Ihnen, Ihre Transaktionen zu kategorisieren und den realisierten Gewinn und Ertrag zu berechnen.Sie können die entsprechenden Berichte erstellen, um sie an Ihren Buchhalter zu senden und ausführliche Berichte für Audit-Zwecke bereit zu haben.

05.

Kann das nicht mein Buchhalter für mich erledigen?

Wir empfehlen Ihnen immer, mit Ihrem Buchhalter zusammenzuarbeiten, um Ihre Datensätze zu prüfen.Falls Sie gern hätten, dass Ihr Buchhalter Ihnen beim Abgleichen von Transaktionen hilft, können Sie ihn in das Produkt einladen und innerhalb der App zusammenarbeiten.Wir haben auch eine vollständige Buchhalter-Suite speziell für Buchhalter.

06.

Bearbeiten Sie nicht börsenbezogenen Aktivitäten?

Wir bearbeiten alle Aktivitäten ohne Börsenbezug, z. B. On-Chain-Transaktionen wie Airdrops, Staking, Mining, ICOs und andere DeFi-Aktivitäten.Egal, welche Aktivität Sie in Krypto erledigt haben, wir haben die Lösung für Sie – mit unserer benutzerfreundlichen Kategorisierungsfunktion, ähnlich wie Expensify.

07.

Ich habe seit 2017 keine Krypto-Steuererklärung abgegeben. Muss ich für jedes Geschäftsjahr bezahlen?

Unsere Abonnement-Preise gelten pro Jahr, nicht Steuerjahr. Mit einem Jahres-Abo können Sie also Ihre zurückliegenden Krypto-Steuern bis zum Jahr 2013 berechnen. Der Ablauf ist dabei der gleiche: Laden Sie einfach Ihren Transaktionsverlauf für diese Jahre hoch und wir kümmern uns um den Rest.

08.

Wie läuft die Zahlung ab?

Wir haben ein Jahres-Abo, das alle vorherigen Steuerjahre abdeckt.Falls Sie Ihre Steuererklärung für vorherige Jahre anpassen müssen, ist mit der einen Zahlung alles abgedeckt.Wir bieten Ihnen auch eine 30-tägige vollständige Geld-zurück-Garantie. Sie können unser Support-Team kontaktieren und eine vollständige Rückerstattung verlangen.

09.

Kann ich meinen eigenen Buchhalter verwenden?

Ja, CryptoTaxCalculator ist dafür konzipiert, für Buchhalter geeignete Steuerberichte zu erstellen.Sie importieren einfach Ihren gesamten Transaktionsverlauf und exportieren dann Ihren Bericht.Das bedeutet, dass Sie Ihre Bücher eigenständig aktualisieren können, wodurch Sie sehr viel Zeit sparen und sich die Rechnung von Ihrem Buchhalter verringert.Sie können mit Ihrem Buchhalter Steuerszenarien besprechen und den Bericht überprüfen lassen.

10.

Was ist, wenn meine Börse nicht in der Liste der unterstützten Börsen auftaucht?

Wir unterstützen Hunderte Börsen, Wallets und Blockchains. Falls Ihre Börse jedoch nicht auf der Liste auftaucht, arbeiten wir liebend gerne mit Ihnen zusammen, um auch diese zu unterstützen und in die Liste aufzunehmen.Wenden Sie sich einfach an info@cryptotaxcalculator.io oder nutzen Sie Möglichkeit des Chat-Support in der App, um die Sache zu regeln.

11.

Unterstützen Sie NFT-Transaktionen?

Ja, das machen wir!Wir haben Integrationen zu vielen NFT-Märkten und auch Kategorisierungsoptionen jede Aktivität mit NFT-Bezug (Minting, Kauf, Verkauf, Handel).

12.

Gibt es eine kostenlose Testversion zum Ausprobieren?

Ja, die gibt es!Mit unsere Software können Sie all Ihre Transaktionen kategorisieren und Sie müssen nur einmal zahlen, wenn Sie Ihren Steuerbericht sehen möchten.

Copyright © 2022 CryptoTaxCalculator